- Fotos und Texte unterliegen dem Copyright -    
Dezember 2012___________________________________________________________________________________________

Beerentragende Sträucher und Bäume als Naschtheke für heimische Vögel


„Grüner Nachwuchs“ hat es immer schwerer
Neupflanzungen leiden unter Sonnennekrosen und Frostrissen
   

Neue Winteräpfel für den Hausgarten richtig lagern

Es leuchtet der Weihnachtskaktus

Die Efeutute – eine der dankbarsten Zimmerpflanzen

Die Lieblingsspeise vieler Schmetterlingsraupen
Erica carnea – Schneeheide
November 2012___________________________________________________________________________________________

Faulstellen ausschneiden

Kopfweiden gestalten Ortsränder

Die Mistel – weit mehr als ein weihnachtliches Glückssymbol

“Grüne Termine” für 2013

Fuchsien erfolgreich überwintern – Winterharte Fuchsien

Die Zauberhafte unter den Gehölzen - Die Zaubernuss

Es leuchten die Christrosen in der Winterszeit

Ein fruchtig aromatischer „Gesundbrunnen“ – Der Granatapfel
Oktober 2012________________________________________________________________________________________________________

Holunder im Winteraspik


Wildrosen selbst vermehren

Das Leberblümchen – Blume des Jahres 2013
 

Vitaler Nachwuchs im Obstlehrgarten


OGV Hassenberg-Wörlsdorf Preisträger im Wettbewerb „Dorfökologie"

Kürbiszeit

Die Walnuss – ein klassischer fränkischer Hofbaum

Buchsbaumsterben durch Pilzerkrankung


Großfruchtige Hagebutten als „Wildobst“

Schon bei Mose erwähnt – Die Fruchtfeige

Leuchtfeuer in lichtarmer Zeit - Comeback des Zimmeralpenveilchens

Gesunde Himbeeren auch im Herbst

Sonderzug rollt nach Portoroz an der Slowenischen Adria
Großer Andrang am Obstlehrgarten – Gartenpflegerkurs aus Lichtenfels zu Besuch

Die Indianerbanane fruchtet im Obstlehrgarten
September 2012________________________________________________________________________________________________________

Die Purpurfleckenkrankheit bei Porree


Die Apfelbeere – robust und urgesund

Saisonfinale im Obstlehrgarten
 

Stippige und glasige Äpfel - wichtigste nicht parasitäre Schäden im Apfelanbau


Die Bayernkiwi – klein aber „oho“

Preiselbeeren – auch frisch vom Strauch ein Genuss

GV Gleußen serviert allerlei Köstlichkeiten rund um die Quitte
August 2012________________________________________________________________________________________________________

Lebenswerte Dörfer erhalten und fördern
Endbewertung im Kreiswettbewerb „Das schönere Dorf, die schönere Stadt“

Eine gute Apfelernte will geplant sein
   
Juli 2012________________________________________________________________________________________________________

Riesiger Andrang beim Chip-budding - Kreisverband Coburg informiert auf der LGS in Bamberg

Obstbaumveredlung - Pfropfen hinter die Rinde als Sommervariante

Neue Frühäpfel im Test
 

Der Garten im Juli – Tipps vom Kreisfachberater
Folgekulturen im Gemüsegarten pflanzen | Blattsalate schließen die Lücken | Schon jetzt an die Herbsternte denken | Rückschnitt sorgt für eine zweite Blüte |Stecklingsvermehrung | Beet- und Balkonpflanzen flott in Kultur halten |Wild aber lecker | Flächenwechsel bei Erdbeeren|



Naschereien rund um den Gleußener Obstlehrpfad

Viele bunte Himmelsstürmer
Sieger im Wettbewerb Einjährige Kletterpflanzen stehen fest

Schon jetzt an Herbstsalate denken
Juni 2012________________________________________________________________________________________________________

Kunstausstellung am Obstlehrgarten

     

Populäre Klassik und Romantik vom Feinsten
Trio Aureum zu Gast beim Sommerfest des Kreisverbandes am Samstag, 30. Juni


Wettbewerb Kletterpflanzen
Kreisverband für Gartenbau veranstaltet Wettbewerb für seine Gartenbauvereine

Wildbienen schützen und fördern
Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege informiert Gartenfreunde auf der Landesgartenschau in Bamberg



Naschereien aus dem Süden

Der Wurm im Apfel
Biologische Apfelwicklerbekämpfung im Hausgarten




Pflanzaktion des OGV Neuensorg



„Garten, Kunst und Musik“ beim Sommerfest des Kreisverbandes


Neue Erziehungsformen bei Johannisbeeren

Mai 2012________________________________________________________________________________________________________

Jiaogulan - Kraut des ewigen Lebens


     

Eicha soll noch einladender werden



20 Quittensorten führen ins „Himmelreich“

„Herzlich Willkommen“ zum Tag der offenen Gartentür

„Zwei ganz „Süße“ Zuckersüßes Honigkraut – Natürlich Süßen wie die Guarani Indianer

Gartentipps für den Monat Mai
Gezielter Frühjahrsschnitt bei Stauden und Gehölzen | Blumenrohr vortreiben | Pflanzzeit für Gladiolen und Dahlien |Zwiebelgewächse „ausreifen“ lassen | Bohnen vorziehen |Langhalsige Tomaten tiefer setzen|


Kletternde Schönheiten gesucht

Wonnemonat Mai in Eicha

Es blüht exotisch im Obstlehrgarten
April 2012________________________________________________________________________________________________________
Termin: Die Ausgabe der bestellten Edelreiser


Weidhauser Ortseingang wird grüner


Wenn Kirschen reich blühen und schlecht fruchten


Den Birnenduft versüßen

Gartentipps für den Monat April
Die Larven des Dickmaulrüsslers biologisch bekämpfen | Frühblühende Gehölze nach der Blüte schneiden | „Blühender“ Rasen | „Salat am laufenden Band“ | Abwechslung im Gemüsegarten|

Tomaten selbst veredeln – eine kleine gärtnerische Herausforderung

Jungpflanzenanzucht - Erdpresstöpfe wie die Profis selbst herstellen

`Neptun` trotzt der Rettichschwärze
März 2012________________________________________________________________________________________________________

Gartenbauvereine - unverzichtbare Partner der Gemeinden


Äpfel für Allergiker im Test
   

Es leuchten die Wildkrokusse



Es leuchten die Christrosen

Der Obstlehrgarten ist ein „Gartenschatz Bayerns“

Köstliches rund um die Quitte
Februar 2012________________________________________________________________________________________________________

Kissenprimel – Klassiker aus Großmutters Garten"


Cinerarie vertreibt Spätwintertristesse

Der Lenz steht in den Startlöchern
 

Urmel aus dem Eis


Schnittkurs des Kreisverbandes mit Besucherrekord

Auch im Winter dekorativ – Der wilde Wein, ein echter Klassiker in der Fassadenbegrünung

Den Gartenboden kalken oder nicht?"

Gartentipps für den Monat Februar
Kartoffeln mal anders | Erste Aussaaten –Startschuss für die neue Gartensaison | Schnitt von Stachelbeeren und Wein | Der Bodenmüdigkeit vorbeugen |

Das Leben würzen und nicht versalzen


Mut zur Nähe

Zuwachs der Lahmer Pappelallee erwünscht
Januar 2012________________________________________________________________________________________________________

Farnschönheiten im winterlichen Staudengarten

     

Die ersten Schneeglöckchen


Der Winterling streckt schon seine Blütenknöpfe

Zu Gast bei den „Berliner Laubenpiepern“

Gartenbauvereine helfen Mensch und Natur: Seminar für Vereinsvorstände und Führungskräfte

Gartentipps für den Monat Januar
Vitamine von der Fensterbank | Jiaogulan – Heilkraut mit Ginseng Wirkung | Hygienemaßnahmen im Gewächshaus | Speisepilze aus eigener Kultur | Fruchtmumien entfernen | Mit Sachverstand schneiden | Beete humisieren und vitalisieren |


Geranienblüte mitten im Winter

Vorfrühling im Obstlehrgarten

Die Clivie, eine alte aber wunderschöne Blütenpflanze
 
Vorjahre_________________________________________________________________________________________________________________
 
zu den Fachinformationen des Jahres 2013
zu den Fachinformationen des Jahres 2011
zu den Fachinformationen des Jahres 2010
zu den Fachinformationen des Jahres 2009
zu den Fachinformationen des Jahres 2008
zu den Fachinformationen des Jahres 2007
zu den Fachinformationen des Jahres 2006
zu den Fachinformationen des Jahres 2005
zu den Fachinformationen des Jahres 2004
zu den Fachinformationen des Jahres 2003
zu den Fachinformationen des Jahres 2002