Grünstrukturen bereichert

Wiesenfelder Gartenfreunde als Preisträger im Wettbewerb Dorfökologie ausgezeichnet
(TN) Mit der Aktion Dorfökologie, die der Bezirksverband für Gartenbau und Landespflege Oberfranken e. V. auch im Jahr 2003 auf oberfränkischer Ebene durchführte, wurden in Weißenstadt (Ldkrs. Wunsiedel) die oberfränkischen Preisträger prämiert. Stolze Preisträger für den Landkreis Coburg sind in diesem Jahr die Wiesenfelder Gartenfreunde.

Für ihr kontinuierliches Wirken sowohl im gärtnerischen Bereich, als auch in Sachen Umwelt- und Naturschutz wurden sie von der Geschäftsführerin des Bezirksverbandes Maria Wiehle mit einer Urkunde und einem kleinen Geldpreis ausgezeichnet. Weitere Anerkennung fanden der OGV Sambach (Bamberg), Wundsiedel, Schneckenlohe (Kronach), Gumpendorf (Kulmbach), Leutenbach (Forchheim), Hallenstein (Hof) und Altenplos (Bayreuth).

Der OGV Wiesenfeld bemüht sich schon seit vielen Jahren mit der gesamten Vorstandschaft neben den vielfältigen Aufgaben im klassisch gärtnerischen Sektor auch dem Umweltschutz im Umfeld der Gemeinde aktiv umzusetzen. Hierfür werden auch die benachbarten Gemeindeteile Herbartsdorf, Kösfeld und Sulzfeld mit einbezogen. So sorgten die Wiesenfelder Gartenfreunde durch zahlreiche Planzaktionen intensiv für eine Bereicherung der Grünstrukturen in der Ortschaft. Neben Verkehrsinseln wurde auch der Pfarrgarten, eine Birkenallee, eine Obstbaumzeile, Feldraine, ein Buswartehäuschen und der Jugendraum mit Grün aufgewertet. Darüber hinaus hat sich der Verein zusammen mit Kindern und Jugendlichen vor allem für das Basteln und das Ausbringen von Nisthilfen für Klein- und Großhöhlenbrüter eingesetzt.

Der Wettbewerb Dorfökologie findet auch im Jahr 2004 statt. Gartenbauvereine, Dorfgemeinschaften oder Bürger, die sich daran beteiligen wollen, können sich bei Kreisfachberater Thomas Neder am Landratsamt informieren.
von links:
Maria Wiehle (Geschäftsführerin Bezirksverband)

2. Vorsitzende Uwe Kolb, OGV Wiesenfeld

KFB Thomas Neder

Vorsitzender Stephan Schlechtweg

KFB Christian Kreippe (Wunsiedel)

Bürgermeister Gemeinde Meeder