Ziergehölz- und Obstbaumschnitt
 

Ziergehölz- und Obstbaumschnitt stand auf dem Programm des 3. Gartenpflegerkurses des Kreisverbandes Coburg für Gartenkultur und Landespflege., zu dem neben den Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine, auch die Mitglieder des Bayerischen Siedlerbundes, Mitarbeiter der Städte und Gemeinden, sowie interessierte Gartenfreunde eingeladen waren. Kreisfachberater Thomas Neder erläuterte den Teilnehmern dabei die Grundzüge des Erziehungs- Erhaltungs- und Verjüngungsschnittes in Theorie und Praxis. Auch die neuen Erkenntnisse der Schnittführung, die besonders bei Schnittmaßnahmen an Straßenbäumen angewandt werden können, wurden ausführlich erklärt.

Die Seminarreihe wird mit einem Workshop zum Thema Veredlung fortgeführt. Die Veranstaltung findet am Freitag, 22. April ab 13.30 Uhr auf dem Gelände des Landratsamtes Coburg statt. Interessenten können sich schon jetzt bei Kreisfachberater Thomas Neder unter 09561 514341 anmelden.