„Coburger Obstsalat“ bereichert den Kreisverband
 

Der Kreisverband Coburg für Gartenkultur und Landespflege e.V. hat seit kurzem einen eigenen Jugendverband. Der Coburger Obstsalat wie sich der Jugendverband der im Kreisjugendring vertretenen Obst- und Gartenbauvereine nennt, wird durch die zwei Kreisjugendsprecher Anja Sollmann und Stefanie Borchert .vertreten. Zusammen mit der 3. Vorsitzenden des Kreisverbandes Annette Eppler bilden sie die für die Dauer von zwei Jahren die Kreisjugendleitung.

Der Geschäftsführer der Kreisjugendrings Michael C. Busch und der Geschäftsführer des Kreisverbandes Coburg für Gartenkultur und Landespflege Thomas Neder sehen im neuen Jugendverband eine interessante Möglichkeit, auch auf pädagogischem Sektor die bisherige gute Kinder- und Jugendarbeit der Gartenbauvereine weiterzuentwickeln und zu fördern.

 
   

Mit Spannung verfolgen die Vertreter der Jugendgruppen die Wahl ihrer Sprecher.

2. Vorsitzender Stephan Schlecht beglückwünscht die beiden
Kreisjugendsprecherinnen und überreicht ein kleines Dankeschön
des Kreisverbandes.
Von links: Stephan Schlechtweg, Stefanie Borchert und Anja Sollmann