Gartenbau-Nachwuchs des Landkreises mit Naturführerin des Rodachtales auf Entdeckung
 
Landkreis Coburg

Gartenbau-Nachwuchs des Landkreises mit Naturführerin des Rodachtales auf Entdeckung

Die Entdeckung der Natur außerhalb des heimischen Grüns stand in den vergangenen Sommermonaten für den Gartenbau-Nachwuchs des Landkreises Coburg mit auf dem Programm.

Über 50 Kinder und Jugendliche aus vier Obst- und Gartenbauvereinen erkundeten die Wiesen und Wälder ihrer Umgebung. Aufmerksam lauschten die jungen Nachwuchs-Gartenbauer aus Bad Rodach, Elsa, Weitramsdorf und Weißenbrunn vorm Wald
den spannenden Informationen und Geschichten über Pflanzen, Tiere und Insekten vor unserer direkten Haustüre, die ihnen Annette Eppler als Naturführerin aus dem Gebiet der Initiative Rodachtal interessant und mit vielen großformatigen Fotos fachkundig erzählte. Natürlich kam dabei auch die Bewegung nicht zu kurz, denn bei den kurzweiligen Erlebnisspielen schlüpften viele der Mädchen und Jungen in eine andere „Lebens-Rolle“ im Kreislauf der Natur.

Auch im nächsten Jahr beabsichtigt der Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege die Kinder- und Jugendarbeit in den Vereinen durch weitere Naturführungen zu unterstützen.

 

Fotos: Thomas Neder