MDR zu Gast im Obstlehrgarten
 

(TN) Zum Ende der Gartensaison 2009 hat sich ein TV-Team des MDR am Obstlehrgarten des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. zu Aufnahmen über die Besonderheiten des Lehrgartens eingefunden. Besonderes Interesse fanden die neuen Re -Apfelsorten auf schwach wachsenden Unterlagen, das breite Sortenspektrum an neuen Weinrebsorten, die reich fruchtenden Bayernkiwis und die großfruchtigen Wildrosenarten. Auch die zahlreichen Nisthilfen für Solitärbienen, die Beiratsmitglied Gerold Schlosser fachkundig vorstellte, wurden in Bild und Ton festgehalten.

Der Obstlehrgarten ist für Besucher noch bis zum 30. Oktober geöffnet. Die letzte Führung durch Kreisfachberater Thomas Neder findet im Rahmen der Preisverleihung im Wettbewerb Dorfökologie am Samstag, 10. Oktober um 10 Uhr statt. Gartenfreunde können sich auch ohne Anmeldung anschließen.

 
Fotos: Thomas Neder