Knackige Radies zum Auftakt der Biergartensaison
 

(TN) Pünktlich zum Auftakt der Biergarten- und Grillsaison reifen in den Hausgärten die ersten knackigen Rettiche und Radieschen. Langweilig wird es dank einer Reihe neuer Züchtungen im Sortiment des urgesunden Frühlingsgemüses nicht. Mittlerweile gibt es Radies nicht nur im traditionellen Rot. Weiß leuchtet z.B. die Sorte `Albena`, violett die `Viola` und gelb schimmert die Züchtung `Zlata`. Unter den roten Radies gilt die Sorte `Rondeel` nachwievor als eines der besten. Wer seine Radies und Rettiche ohne "Fleischbeilage" sprich die Larven der Gemüsefliegen genießen will, wird um die Auflage eines engmaschigen Gemüsenetzes, das viele Jahre seinen Dienst leisten kann, nicht kommen.

Fotos: Thomas Neder