GV Gleußen serviert allerlei Köstlichkeiten rund um die Quitte
 

TN_Leckeres rund um Quitte bietet der Gartenbauverein Gleußen zum Ausklang der Landesgartenschau den Gartenfreunden aus Nah und Fern und macht damit beste Werbung für den Itzgrund und das Coburger Land. Ausgang der Aktion ist der in Zusammenarbeit mit Kreisfachberater Thomas Neder 2012 geplante und durch 1. Vorsitzenden, Landrat Michael Busch eröffnete Quittenlehrpfad. Hier wächst mittlerweile der köstliche Quittennachwuchs des Coburger Landes heran. Auch ausgefallene Sorten wie `Perlquitte`, `Baumwollquitte` oder `Mostquitte` haben im Itzgrund rund um Gleußen eine neue Heimat gefunden.

Wen wundert es daher, dass der Stand des GV Gleußen wie ein Magnet auf die Besucher wirkt. Alle Hände voll zu tun haben 1. Vorsitzende Ulrike Schorn und ihre zahlreichen Helfer um dem großen Besucherstrom, der sich in die Ausstellungshalle des Bezirksverbandes regelrecht „ergießt“, gerecht zu werden. Bereits zur Zeit der letztjährigen Quittenernte wurde mit den Vorbereitungen begonnen und Früchte aus ganz Oberfranken geerntet, Saft gepresst, Mus hergestellt und für den Beitrag auf der Landesgartenschau eingefroren. Eine weise Entscheidung, denn witterungsbedingt sind die leckeren Früchtchen in diesem Jahr noch ein ganzes Stück von ihrer Vollreife entfernt.

Angefangen von naturreinem Quittensaft bis hin zu Quittensuppe, Quittenpralinen, Quittenkuchen und Cocktails, lang ist die Liste der vorbereiteten Köstlichkeiten. „Wir kennen zwar Quittengelee, aber ansonsten wissen wir nicht so Recht, was wir mit der Quitte in der Küche anfangen sollen“ Diesen Satz in der einen oder anderen Abwandlung hört man am Stand von den Besuchern immer wieder. Eine Lösung bietet das extra für die Landesgartenschau erstellte Quittenbuch, in dem man in geballter Form allerlei köstliche und erprobte Rezepte findet. Blättert man das dicke Werk durch, wundert es nicht, dass die Quitte wiederentdeckt und von den Sterneköchen mit „sehr gut“ bewertet wurde.

Der Ausstellungsbeitrag des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege, vertreten durch den GV Gleußen, dauert noch bis einschließlich Mittwoch, 26. September.

Fotos: Thomas Neder






Leckeres rund um Quitte bietet der Gartenbauverein Gleußen zum Ausklang der Landesgartenschau den Gartenfreunden aus Nah und Fern.