Obstlehrgarten findet bundesweiten Anklang
 

(TN) Auf dem besten Weg bundesweit bekannt zu werden ist der Obstlehrgarten des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. am Landratsamt in Coburg.

Anlässlich des Seminars Fachberatung des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde e. V., das in Kontext der Internationalen Gartenschau in Hamburg stattfand, referierte Thomas Neder über das Thema „Von der Hand in den Mund – der Naschgarten als Erlebnisraum im öffentlichen Grün“ vor Fachberatern aus dem ganzen Bundesgebiet. Grundlage des Vortrags waren die vielfältigen Praxiserfahrungen, die seit 2006 im Obstlehrgarten gesammelt werden konnten. Das zweitägige Seminar stand unter dem Motto „Familiengärten“.

Foto: Thomas Neder