Aktuelles

26. Mai 2022

Richtig Sensen lernen vom „Sensenmann“

Die Grasmahd mit der Sense gehörte früher zum traditionellen bäuerlichen Handwerk.
2. Mai 2022

Sensenkurs und Tagesfahrt nach Mainfranken

Der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege e. V. bietet am 19. Mai einen Sensenkurs an. Für die Tagesfahrt nach Mainfranken am 19. Juni sind noch Plätze frei.
1. Mai 2022

Veredlungskurs für zertifizierte Obstbaumpfleger

Ein weiterer Veredlungskurs fand für die Teilnehmer der oberfrankenweiten Obstbaumpfleger Ausbildung am Obstlehrgarten statt.
28. August 2019

Dekorative Apfelrose

Großfruchtige Wildrosen sind wegen ihrer einfachen Blüten für Insekten besonders interessant.
12. September 2019

Coburger Weinlese 2019

Frühe Tafeltrauben gedeihen seit einigen Jahren auch bei uns prächtig.
28. September 2019

Obst im Zeichen des Klimawandels – Pionierarbeit am Obstlehrgarten

Der Klimawandel beeinträchtigt zunehmend auch den Obstanbau im Hausgarten.
5. Oktober 2019

Coburger Weinlese 2019

Fast 20 Rebsorten durften die Besucher der traditionellen Coburger Weinlese am Obstlehrgarten kosten, um anschließend deren äußere und innere Eigenschaften mit einem Fragebogen kritisch zu bonitieren.
18. Oktober 2019

Preisträger im Wettbewerb Dorfökologie 2019

Gartenfreunde Stöppach e. V. Preisträger im Wettbewerb Dorfökologie
3. November 2019

Vögel ganzjährig füttern

Ab den 1960er Jahren hat das Zufüttern wildlebender Vögel einen ganz neuen Stellenwert bekommen
20. November 2019

Neue Baumarten

Neue Baumarten für das Coburger Land
12. Dezember 2019

Gesunder Chinakohl

Im Zeichen des Klimawandels wird der Selbstversorger - Gemüseanbau im Frühjahr und Herbst, wenn die Temperaturen noch mäßig und das Wasser noch oder wieder ausreichend vorhanden ist, immer wichtiger.