Aktuelles

18. Juli 2021

Bernd Carls „Gartengold“

Es soll ambitionierte Naturfreunde geben, die zum Goldwaschen sogar bis ins weit entfernte Kanada reisen.
4. Juli 2021
„In den Griff bekommen“ wollten die beiden Gartenfreunde ihren Garten nicht, sondern nur das Nötigste tun und sich dabei am Garten freuen.

Homines Horticuli: Sybill Kolenda und Johannes Körner

Sybill Kolenda und Professor Johannes Körner aus Großgarnstadt bewohnen ein altes Fachwerkhaus, das sie in jahrelanger Arbeit mit sehr viel Herzblut und Fachverstand renoviert haben.
24. Juni 2021

Begeistert vom Obstlehrgarten

Endlich war es wieder soweit und der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. konnte im Obstlehrgarten eine kleine Gruppe willkommen heißen.
1. Mai 2022

Veredlungskurs für zertifizierte Obstbaumpfleger

Ein weiterer Veredlungskurs fand für die Teilnehmer der oberfrankenweiten Obstbaumpfleger Ausbildung am Obstlehrgarten statt.
2. Mai 2022

Sensenkurs und Tagesfahrt nach Mainfranken

Der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege e. V. bietet am 19. Mai einen Sensenkurs an. Für die Tagesfahrt nach Mainfranken am 19. Juni sind noch Plätze frei.
26. Mai 2022

Richtig Sensen lernen vom „Sensenmann“

Die Grasmahd mit der Sense gehörte früher zum traditionellen bäuerlichen Handwerk.
1. Juni 2022

Fünf Gärten öffnen ihre Pforten

Nach längerer Pause ist es nun wieder soweit. Fünf Gärten öffnen am 26. Juni in der Zeit von 11 bis 15 Uhr ihre Pforten
19. Juni 2022

Wettbewerb: „Mein Familiengarten“

Einen kreisinternen Wettbewerb zum Thema. „ Mein Familiengarten“ veranstaltete der KV Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. für seine Mitglieder aus.
20. Juni 2022
Nach einer längeren Reisepause war es nun endlich wieder soweit. Passionierte, erwartungsfrohe Gartenfreunde des Coburger Kreisverbandes machten sich auf ins fränkische Mainfranken vor den Toren Würzburgs.

Clematis, Rosen und ein Traumgarten

Nach einer längeren Reisepause war es nun endlich wieder soweit. Passionierte, erwartungsfrohe Gartenfreunde des Coburger Kreisverbandes machten sich auf ins fränkische Mainfranken vor den Toren Würzburgs.
25. Juni 2022

Obstwiesen insektenfreundlich mähen

Was auf den ersten Blick vielleicht aussehen mag, wie ein Archivbild aus der 70/ 80 er Jahren, ist seit kurzem wieder praktizierte Realität am Obstmuttergarten des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. in Einberg
25. Juni 2022

Terminänderung: Johannisbeeren in Schwarz, Rot, Gelb, Rose und Grün (Führung)

Witterungsbedingt muss die Veranstaltung zum Thema Johannisbeeren vom 21. Juli auf den 7. Juli vorgezogen werden. Interessenten treffen sich um 18 Uhr am Obstlehrgarten.