Aktuelles

12. Juni 2021

„Altersgerechte Gärten“ im Fokus des aktuellen Wettbewerbs

„Mein altersgerechter Garten“, so lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs 2021
9. Juni 2021

Abendspaziergang durch den Obstlehrgarten am 17. Juni 2021

Der Abendspaziergang durch den Obstlehrgarten am 17. Juni findet wie geplant statt. Beginn 18:00 Uhr.
3. Juni 2021

Neue Obstarten im Zeichen des Klimawandels

Klimawandel mit heißeren und trockeneren Sommern, intensiverer Sonneneinstrahlung, milderen Wintern aber auch oft kräftigen Spätfrösten stellt den Hausgarten vor große Herausforderungen.
1. Juli 2022

Hereinspaziert in unsere „grünen Wohnzimmer“

„Hereinspaziert in unsere grünen Wohnzimmer- es darf flaniert und gefachsimpelt werden
18. Juli 2022

Johannisbeeren im Geschmackstest

Auf stolze 30 Sorten ist mittlerweile das Johannisbeersortiment am Obstlehrgarten des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. angewachsen
18. Juli 2022

Klimabaumarten im Test

Auch wenn niemand in Lage ist das zukünftige Klima exakt vorherzusagen, muss man sich auf Jahre mit großen Wetterextremen einstellen. Das geänderte Klima der letzten Jahre spricht mittlerweile für sich.
1. August 2022

Video über Johannisbeeren im Obstlehrgarten

Dieses ältere Video wurde im Rahmen der Sendereihe "Quer Beet" im Obstlehrarten Coburg gedreht.
1. August 2022

Baumlehrpfad in Fürth am Berg – Schöner Wanderweg mit Lerneffekt

Seinen 12. Geburtstag feiert der Baumlehrpfad des OGV Fürth am Berg im Sommer 2022
26. August 2022

Beerenobst schon nach der Ernte schneiden

Zahlreiche Untersuchungen und Praxiserfahrungen belegen dass ein Schnitt in der Vegetationszeit (Sommerschnitt) vielfältige Vorteile hat
1. September 2022

Weitere Naturgärten gesucht

Durch Kies, Schotter und Co schwinden im direkten Lebensumfeld des Menschen wichtige Lebensräume für Insekten, Vögel und Säugetiere in teils bedenklichem Ausmaß.
19. September 2022

Arche Noah für alte Birnensorten

Zu einem fachlichen Informationsaustausch trafen sich Birnensortenspezialist Thomas Hepperle und Geschäftsführer Thomas Neder