Frank Sperling

5. April 2022
Von links nach rechts: Thomas Neder, Christine Pötsch-Lauer, Bernd Carl und Reiner Brückner

Kopfweidenidylle am Schneybach

Kopfweiden sind auch heute noch belebende Charakterelemente der Kulturlandschaft im Coburger Land.
1. April 2022

Gleußener Obstlehrpfad fit und vital halten

Der Gleußener Obstlehrpfad zwischen dem Ortsausgang von Gleußen und Kaltenbrunn entlang der alten B4 stellt seit vielen Jahren eine Bereicherung der Ortsränder dar.
31. März 2022

Terminankündigung: Frühlingsführung durch den Obstlehrgarten

Am Donnerstag 7. April 2022 17:00 Uhr findet zur Hochblüte der Narzissen eine Frühlingsführung durch den Obstlehrgarten statt.
3. April 2018

Knackige Radies schon jetzt säen

Radieschen gehören zu den Sprintern unter den Gemüsearten.
12. März 2018

Obstbäume durch Anschäften veredeln

Es gibt zahlreiche Methoden Obstbäume zu veredeln.
4. März 2018

Leuchtende Frühlingsjuwelen

Die sehr mannigfaltige Gattung Iris besteht aus über 200 Arten.
20. Februar 2018

Der Vorfrühling hat begonnen

Der Vorfrühling hat trotz "Schmuddelwetter" schon begonnen.
13. Februar 2018

Obstgehölze fachmännisch schneiden

Praxisnahe Tipps und Tricks zum Thema Obstgehölzschnitt erlernten die Teilnehmer beim traditionellen Schnittkurs des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. am LRA Coburg.
8. Februar 2018

Kreisjugendverband Coburger Obstsalat

Natur- und Gartenpädagogisches Seminar in Fürth am Berg
3. Februar 2018

Geldbaum im XXXL

Geht es nach der opulenten Blüte des Geldbaumes (Crassula ovata), steht der Familie Kurt Stenzel aus Ebersdorf ein prosperierendes Jahr 2018 ins Haus.
29. Januar 2018

Wein als „Senkrechten Kordon“ ziehen

Noch hat es Zeit mit dem Obstbaumschnitt. Wer Lust aufs Schneiden hat, kann schon mit dem Schnitt seiner Weinreben beginnen.