Frank Sperling

10. September 2021

Klimawandel im Hausgarten – Holzbiene

Im Zeichen des Klimawandels stellen sich in blütenreichen Hausgärten auch neue Blütenbesucher ein.
29. August 2021

Homo Horticulus -Gartenmensch- Karlheinz Friederich aus Neuensorg

Karlheinz Friedrich aus Neuensorg beschreibt seinen Garten freimütig als naturnah, aber durchaus arbeitsintensiv
28. August 2021
Die gelb-schwarze Raupe ist im dichten Blätterwerk gut getarnt und geschützt. Oft entdeckt man sie zu spät.

Buchsbaumzünsler im Anmarsch

Als wäre der Befall durch die pilzlichen Schaderreger nicht schon Ärger genug, hat sich nun im Raum Coburg auch noch der Buchsbaumzünsler ausgebreitet.
18. Juli 2021

Veredlungskurs für Obstbaumpfleger

Zum Modul Veredlung in Theorie und Praxis im Rahmen der Ausbildung zum zertifizierten Obstbaumpfleger trafen sich angehende Obstexperten aus ganz Oberfranken am Obstlehrgarten.
18. Juli 2021

Bernd Carls „Gartengold“

Es soll ambitionierte Naturfreunde geben, die zum Goldwaschen sogar bis ins weit entfernte Kanada reisen.
4. Juli 2021
„In den Griff bekommen“ wollten die beiden Gartenfreunde ihren Garten nicht, sondern nur das Nötigste tun und sich dabei am Garten freuen.

Homines Horticuli: Sybill Kolenda und Johannes Körner

Sybill Kolenda und Professor Johannes Körner aus Großgarnstadt bewohnen ein altes Fachwerkhaus, das sie in jahrelanger Arbeit mit sehr viel Herzblut und Fachverstand renoviert haben.
24. Juni 2021

Begeistert vom Obstlehrgarten

Endlich war es wieder soweit und der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. konnte im Obstlehrgarten eine kleine Gruppe willkommen heißen.
12. Juni 2021

„Altersgerechte Gärten“ im Fokus des aktuellen Wettbewerbs

„Mein altersgerechter Garten“, so lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs 2021
9. Juni 2021

Abendspaziergang durch den Obstlehrgarten am 17. Juni 2021

Der Abendspaziergang durch den Obstlehrgarten am 17. Juni findet wie geplant statt. Beginn 18:00 Uhr.
3. Juni 2021

Neue Obstarten im Zeichen des Klimawandels

Klimawandel mit heißeren und trockeneren Sommern, intensiverer Sonneneinstrahlung, milderen Wintern aber auch oft kräftigen Spätfrösten stellt den Hausgarten vor große Herausforderungen.
3. Juni 2021

Homo horticulus – Ehepaar Zarske aus Fürth am Berg

Wolfgang und Marina Zarske begeistern sich schon seit Jahrzehnten für ihren Garten