Frank Sperling

1. April 2024

Intensivkurs Schnittpraxis

Im Zuge ihrer Ausbildung zum zertifizierten Obstbaumpfleger trafen sich die Teilnehmer aus dem Landkreis Coburg zu einem Intensivkurs Schnittvertiefung
22. März 2024

Auszeichnungen anlässlich der Jahreshauptversammlung

Anlässlich der Jahreshauptversammlung am 21. März in Witzmannsberg wurden zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen durchgeführt
12. März 2024

Führung Osterglocken – Terminänderung

Der Termin „Es leuchten die Osterglocken" findet nun schon am Dienstag, 26. März um 14 Uhr statt.
10. Februar 2024
Sehr gut zum Verwildern eignet sich der Bauernkrokus

Von Frühlingszwergen und Zauberrosen

Die Themen „Zauberhafte Frühlingsgeophyten“ und „Alte Zeiten, alte Rosen“ standen auf der Agenda des sehr gut besuchten 2. Gartenpflegerkurses
2. Februar 2024
Thomas Neder dankte dem Referenten für seinen engagierten Vortrag "Rhetorisches und fachliches Feuerwerk bestellt, Feuerwerk geliefert"!

Klimabäume pflanzen und pflegen

Das Thema „Klimabäume“ stand im Fokus des 1. Gartenpflegerkurses des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V.
28. Januar 2024

Gartenpflegerkurs des Bayerischen Landesverbandes am 26.01. 2024

Den Auftakt der Gartenpflegerkurse machte der 2 tägige Kurs des Bayerischen Landesverbandes am 26. Januar in der „Galgenfuhr“ in Bamberg.
19. Januar 2024

Der Kernbeißer – größter heimischer Fink

Wer eine Futterstelle eingerichtet hat, kann jetzt im Winter mit etwas Glück auch den kräftigen Kernbeißer beobachten
14. Januar 2024

Der Seidenschwanz – Erlesener Wintergast im Coburger Land

Der Seidenschwanz (Bombycilla garrulus) zählt zu den Highlights unter den gefiederten Wintergästen.
9. Januar 2024

Kiwis schneiden

Wer schon jetzt mit dem Obstbaumschnitt loslegen möchte, kann den Anfang bei Kiwis machen
21. Dezember 2023

Der Grünfink – „Chef“ am Futterbrett

Vögel an der Futterstelle zu beobachten macht jungen und erfahrenen Vogelfreunden jetzt im Winter wieder viel Spaß
2. Dezember 2023

„Buddhas Hand“ für die Weihnachtsbäckerei

Wenn es um ihre Lieblinge, nämlich Zitronen, Mandarinen Orangen und Co geht, lohnt für sie jede Minute