Frank Sperling

5. Mai 2023

Wettbewerb „Vertikales Grün“

„Vertikales Grün“ lautet der aktuelle Wettbewerb, den der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landes e.V. für die Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine ausgeschrieben hat.
4. Mai 2023

Obstbäume erhalten

Obstbäume zu pflanzen ist das eine, Obstbäume dauerhaft zu erhalten und zu pflegen eine andere.
3. Mai 2023

Edelreiser erwachen zu neuem Leben

Die Kunst der Veredlung konnten in diesem Jahre wieder eine stattliche Anzahl motivierter Obstbaufreunde erlernen.
18. Juli 2021

Veredlungskurs für Obstbaumpfleger

Zum Modul Veredlung in Theorie und Praxis im Rahmen der Ausbildung zum zertifizierten Obstbaumpfleger trafen sich angehende Obstexperten aus ganz Oberfranken am Obstlehrgarten.
18. Juli 2021

Bernd Carls „Gartengold“

Es soll ambitionierte Naturfreunde geben, die zum Goldwaschen sogar bis ins weit entfernte Kanada reisen.
4. Juli 2021
„In den Griff bekommen“ wollten die beiden Gartenfreunde ihren Garten nicht, sondern nur das Nötigste tun und sich dabei am Garten freuen.

Homines Horticuli: Sybill Kolenda und Johannes Körner

Sybill Kolenda und Professor Johannes Körner aus Großgarnstadt bewohnen ein altes Fachwerkhaus, das sie in jahrelanger Arbeit mit sehr viel Herzblut und Fachverstand renoviert haben.
24. Juni 2021

Begeistert vom Obstlehrgarten

Endlich war es wieder soweit und der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V. konnte im Obstlehrgarten eine kleine Gruppe willkommen heißen.
12. Juni 2021

„Altersgerechte Gärten“ im Fokus des aktuellen Wettbewerbs

„Mein altersgerechter Garten“, so lautete das Motto des diesjährigen Wettbewerbs 2021
9. Juni 2021

Abendspaziergang durch den Obstlehrgarten am 17. Juni 2021

Der Abendspaziergang durch den Obstlehrgarten am 17. Juni findet wie geplant statt. Beginn 18:00 Uhr.
3. Juni 2021

Neue Obstarten im Zeichen des Klimawandels

Klimawandel mit heißeren und trockeneren Sommern, intensiverer Sonneneinstrahlung, milderen Wintern aber auch oft kräftigen Spätfrösten stellt den Hausgarten vor große Herausforderungen.
3. Juni 2021

Homo horticulus – Ehepaar Zarske aus Fürth am Berg

Wolfgang und Marina Zarske begeistern sich schon seit Jahrzehnten für ihren Garten