Frank Sperling

2. April 2021

Gleußener Quittenlehrpfad

"Aphrodites Frucht" im Himmelreich - Gleußener Quittenlehrpfad wächst heran
19. März 2021

Es leuchtet der Vorfrühling

Bei den hohen Temperaturen nach den eisigen Winternächten ist der Vorfrühling nicht mehr zu halten. In vielen Gartenecken leuchtet es schon.
10. März 2021

Obstmuttergarten Einberg

Damit Purpurroter Cousinot und Co weiterhin üppig blühen und fruchten
3. März 2020

Hohe Sortenvielfalt im Einberger Obstmuttergarten

Über 80 gepflegte Obsthochstämme stehen im Einberger "Obstmuttergarten" des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V.
27. Februar 2020

Schönes Weißenbrunn V. Wald erhalten

Weißenbrunn v. Wald soll sich auch weiterhin attraktiv und einladend gestalten.
17. Februar 2020

Großer Andrang beim Schnittkurs

Fast 50 Gartenfreunde konnte Thomas Neder beim Schnittkurs des Kreisverbandes Coburg für Gartenbau und Landespflege e.V.
4. Februar 2020

Von zauberhaften Frühlingsgeophten und nützlichen Hummeln – Volles Haus beim Gartenpflegerkurs

Eine stattliche Zahl wissbegieriger Gartenfreunde konnte 2. Vorsitzender, Reiner Brückner im Namen von 1. Vorsitzenden, Landrat Sebastian Straubel im Haarther Keller begrüßen.
15. Januar 2020

Geißfußveredlung

Wer gerne veredelt und geschickt im Umgang mit dem Veredlungsmesser hat, kann bereits im Winter mittels Geißfußpfropfen veredeln.
3. Januar 2020

Wenig bekannte Elsbeere

Die Elsbeere (Sorbus torminalis) ist regional auch als Ruhrbirne oder Schweizer Birnbaum bekannt.
12. Dezember 2019

Gesunder Chinakohl

Im Zeichen des Klimawandels wird der Selbstversorger - Gemüseanbau im Frühjahr und Herbst, wenn die Temperaturen noch mäßig und das Wasser noch oder wieder ausreichend vorhanden ist, immer wichtiger.
20. November 2019

Neue Baumarten

Neue Baumarten für das Coburger Land